Sozialpolitische Arbeitsgemeinschaft Steine und Erden

Die Sozialpolitische Arbeitsgemeinschaft Steine und Erden (spa) ist die Dachorganisation der Arbeitgeber der mineralischen Roh- und Baustoffindustrie in Deutschland. In der spa sind 14 Tarifträgerverbände und drei sozialpolitisch aktive Verbände der Branche organisiert.

Mit der spa eng verbunden ist der Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden e.V. (bbs), der als Dachverband die wirtschafts- und industriepolitischen Interessen der Baustoff-, Steine- und Erden-Industrie mit 19 Einzelbranchen und rund 4.000 Unternehmen vertritt. Die deutsche Baustoffindustrie erwirtschaftet mit 145.000 Beschäftigten einen Jahresumsatz von rund 31 Milliarden Euro.